Mensafuchs.de

Details: Rumpsteak mit Kräuterbutter

Bewertung

30 Personen haben dieses Gericht durchschnittlich mit 2.43 Punkten bewertet.

Kommentare

Datum Mensa Kommentar Bewertung
2006-10-17Bibliothek (LA)Für dieses Rind wurde keine Munition verbraucht.2
2006-10-17Bibliothek (LA)Leckaaa5
2007-01-09Hauptmensa (MM)Rumpsteak mir zu blutig und zu fettig2
2007-04-03Bibliothek (LA)Bisschen trocken3
2007-06-26Hauptmensa (MM)Das Steak war leider etwas zäh...3
2007-06-26Hauptmensa EssenKann%20man%20nur%20denen%20empfehlen%2C%20die%20gerne%20Blut%20spritzen%20sehen%20%5E%5E1
2008-04-01Hauptmensa EssenIm Restaurant gibt es leckere Rumpsteaks, das in der Mensa ist alles andere nur kein Rumpsteak gewesen. Man hätte das Tier nicht zu Tode hetzen sollen, zäh wie Leder und sehnig.2
2008-05-27Hauptmensa EssenOh, blutiges Brikett mit Sehnen. Nur was für Leute mit guten Zähnen oder eigenem scharfen Messer (die Messer in der Mensa haben keine funktionierende Schneide). Erstaunlich zähes Leder.1
2008-07-22Hauptmensa EssenRumpsteak sollte dem Restaurant überlassen werden, die können das. Dort gibt es auch richtiges Rumpsteak (Fleisch vom Roastbeef geschnitten). Hier viel zu sehnig und zäh. Gut zum Flicken von Schuhsohlen zu gebrauchen. Da kann man nur von Glück reden, dass die Mensa mit der Menge so geizig ist. Für ne Mensa ist der Preis auch zu hoch. 2
2008-09-16Hauptmensa EssenÜberteuertes sehniges Lederstück. Nur geeignet zum Schuhe besohlen. 1
2008-09-16Hauptmensa Essenekeliges blutiges stück.... total zäh und nicht genießbar1
2008-09-16Hauptmensa EssenWieder mal ne teure Schuhsohle mit Blut. Sowas von zäh. Das Rind wurde wohl zu Tode gehetzt.1
2008-10-14Bibliothek (LA)Fehler in der Datenbank. Das gab es heute gar nicht1

Fotos

2007-04-03
Bibliothek (LA)